Fellseife Sandelholz-Öl

Kategorie:

Lieferzeit: 1-4 Tage

7,77 

Beschreibung

Unsere Fellseife mit naturreinem Sandelholz-Öl wirkt antiseptisch, besonders nach starker Verschmutzung und sorgt somit für eine sanfte Reinigung von Haut und Fell.  Durch die Sheabutter, Kokosöl und dem Olivenöl wird der natürliche Schutzmantel der Haut unterstützt und hilft vor Austrocknung des Fells. Das Bio-Sonnenblumenöl macht die Seife sehr stabil und sorgt dafür, das sie nicht ranzig wird. Die Zitronensäure verhindert, dass das Fell einen Fettfilm bekommt (Überfettungsgrad 8%). Die Seife ist vegan und natürlich ganz ohne Tierversuche hergestellt. Wir verwenden selbstverständlich auch keine zusätzliche Duftstoffe. Unsere Fellseife wird exklusiv für uns in einer Seifenmanufaktur in Vorpommern-Rügen herstellt.


Frischgewicht: 95 – 100 g

Inhalt (INCI): Hunde-/ Pferdeseife

Bio-Sonnenblumenöl (Helianthus annus oil) dess. Wasser (Aqua), NatrIumhydroxid (NAOH), Kokosöl (Cocos nucifera) Olivenöl (Olea europaea oil), Rizinusöl (Ricinus communis oil), Sheabutter (Butyrospermum parkii), Zitronensäure, Aromaöl, naturreines äth. Öl: Sandelholzöl (Santalum Album)

Nicht für den Verzehr geeignet! Augenkontakt vermeiden! Außer Reichweite von Kindern aufbewahren

Zusätzliche Informationen

Bestandteile:

Inhalt (INCI): Hunde-/ Pferdeseife
Bio-Sonnenblumenöl (Helianthus annus oil) dess. Wasser (Aqua), NatrIumhydroxid (NAOH), Kokosöl (Cocos nucifera) Olivenöl (Olea europaea oil), Rizinusöl (Ricinus communis oil), Sheabutter (Butyrospermum parkii), Zitronensäure, Aromaöl, naturreines äth. Öl: Sandelholzöl (Santalum Album) 8% überfettet   C.I. 77491/ 77499/ 77492/ 77718

Frischgewicht:

95 – 100 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Für welche Hunde ist die Seife geeignet?

Unsere Hunde-Seifen sind für alle Felltypen geeignet. 

Ist die Seife auch für Pferde geeignet?

Ja, die Seife ist auch für Pferde geeignet.

Wie wende ich die Seife an?

Wenn Sie die Seife für Ihren Liebling anwenden, feuchten Sie das Seifenstück gut an und schäumen es dann, evtl. mit einem Schwamm auf. Das Fell ordentlich durchschäumen (nicht in die Augen!). Im Anschluss das Fell gründlich mit lauwarmen Wasser reinigen.